FAQ – Die häufigsten Fragen

Was ist eine Wimpernverlängerung? ▼

Bei einer StarsLashes Wimpernverlängerung werden feine, synthetische Kunstwimpern (Seiden- oder Nerz) Wimper für Wimper mit einem eigens dafür entwickelten Kleber behutsam auf Ihr eigenes Wimpernhaar geklebt.

Das erstklassiges Material und die perfekte Klebetechnik von SwissBeautySystems sorgen für ein dauerhaft natürliches und schönes Ergebnis.

Durch eine Wimpernverlängerung von SwissBeautySystems gewinnen Ihre Wimpern an mehr Dichte, mehr Länge und mehr Volumen. Dies sorgt somit für die perfekte Betonung Ihrer Augen.

 

Wie verläuft eine Wimpernverlängerung? ▼

Während einer Wimpernverlängerung liegen Sie mit dem Rücken auf einer Kosmetikliege und halten die Augen über die gesamte Applikationszeit geschlossen. Ihre von SwissBeautySystems ausgebildete Stylistin wird Ihnen in dieser Zeit die Kunstwimpern Wimpern Wimper für Wimper auf Ihr Naturhaar applizieren.

Viele unserer Kundinnen schlafen während der Behandlung ein, entspannen komplett und wachen mit wunderschönen Wimpern wieder auf.

Die Behandlung dauert für gewöhnlich 1-2 Stunden und ist völlig schmerzfrei.

 

Was muss man vor der Applikation beachten? ▼

Vor der Applikation sollten Sie darauf achten, dass Sie kein Augen Make-Up tragen und Ihre Wimpern gründlich gesäubert sind.

Benutzen Sie 24 Stunden vor der Behandlung keine Cremes, Wimpernzangen oder Wimperndauerwellen.

Sollten Sie Kontaktlinsen tragen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie diese vorher entfernen.

 

Was muss man nach der Applikation beachten? ▼

Eine Wimpernverlängerung bedarf einiges an Pflege. Damit Sie auch über längere Zeit von Ihren schönen Wimpern profitieren, sollten Sie die folgenden Pflegehinweise unbedingt beachten:

  • Der Kleber benötigt in etwa 24 Stunden um seine endgültige und perfekte Haftkraft zu erreichen. In dieser Zeit sind heißes duschen sowie Saunagänge und Solarium nicht zu empfehlen.
  • An den Extensions darf nicht gezogen oder gerieben werden.
  • Mascara wird nach einer Wimpernverlängerung nicht mehr zwingend benötigt. Sollten Sie dennoch einen benutzen wollen, ist der speziell entwickelte Mascara von SwissBeautySystems zu empfehlen.
  • Ölhaltige Abschminkprodukte dürfen nicht verwenden werden, denn diese können den Kleber ebenfalls auflösen. Auch hierfür hat SwissBeautySystems einen speziellen Make-Up Entferner entwickelt der die Haltbarkeit der Extensions nicht beeinträchtigt.

 

Schädigt die Wimpernverlängerung meine eigenen Wimpern? ▼

Nein! Die Lashes von SwissBeautySystems schädigen Ihre eigenen Wimpern nicht.

Nur falsch angebrachte Wimpern schädigen Ihr Naturwimpernhaar. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Wimpernverlängerung nur von einem zertifiziertem Betrieb durchführen lassen und auf die Qualität der Stylist|innen achten.

 

Wie lange halten die Lashes von SwissBeautySystems? ▼

Die Lashes von SwissBeautySystems können bis zum Eintritt des natürlichen Erneuerungsprozesses Ihrer Eigenwimpern dauerhaft getragen werden. Da sich Ihr Naturwimpernhaar alle 60-90 Tage erneuert, sollten Sie darauf achten, dass sie alle 3-4 Wochen sogenannte Refills durchführen lassen um die Qualität Ihrer Wimpernverlängerung aufrecht zu halten. Bei den Refills werden nachgewachsene Wimpern neu beklebt und zu lang ausgewachsene Wimpern entfernt.

 

Benötige ich meinen Mascara weiterhin?

Nach einer Wimpernverlängerung mit Produkten von SwissBeautySystems ist die Verwendung von Mascara nicht mehr notwendig. Falls Sie aber dennoch einen Mascara benutzen möchten, empfehlen wir Ihnen unseren speziellen Mascara von SwissBeautySystems.

Diesen können Sie entweder in Ihrem Studio oder direkt von SwissBeautySystems erwerben.

 

Gibt es mehrere Arten von Wimpern? ▼

Die Wimpern von SwissBeautySystems gibt es als Seiden- und Nerzwimpern in den verschiedensten Ausführungen. Sie unterscheiden sich in ihrer Stärke, in ihrer Form, in ihrer Länge und in ihrer Farbe.

Natürlich gibt es auch verschiedene Applikationstechniken, an denen sich das Endergebnis Ihrer Wimpernverlängerung unterscheidet.

Ihr|e Stylist|in analysiert Ihre Wimpern zu Beginn und entscheidet dann welche Art, welche Form und welche Länge der Wimpern von SwissBeautySystems für Ihr Wunschergebnis geeignet sind.

 

Wie kann ich SwissBeautySystems – zertifizierte Stylistin werden? ▼

Auf unserer Homepage finden Sie unter dem Punkt Schulungen alle wichtigen Informationen zu unseren Ausbildungsmöglichkeiten.

Für weitere Fragen zu unserem Schulungsprogramm stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.